Madrid ist eine bekannte Metropole in Spanien

Madrid Sehenswürdigkeiten

Die Spanische Metropole Madrid mit über drei Millionen Einwohnern bietet für Touristen sehr viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen die man sich dort anschauen kann. In Madrid gibt es besonders viele historische und interessante Gebäude wie zum Beispiel das Prado Museum ( Museo del Prado ). Dieses gehört zu den größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. Rund drei Millionen Besucher pro Jahr schauen sich das Prado Museum an. Dort kann man sich Kunstwerke von Botticelli, Caravaggio, Albrecht Dürer und Rembrandt anschauen. Den Royal Palace ( Palacio Real ) sollte man sich natürlich auch anschauen der seit dem 16. Jahrhundert der königliche Palast ist. Ein bekannter Platz in Madrid ist der Plaza Mayor wo es zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafes gibt. Vom Plaza Mayor hat man eine ideale Ausgangssituation um Madrid zu erkunden. Ein sehr schönes Museum für zeitgenössische Kunst ist das Reina Sofia Museum das für Museumsliebhaber zu empfehlen ist. Entspannen und erholen kann man sich im Retiro Park ( Parque del Retiro ) der schön angelegt ist mit vielen Blumen, Palmen, Seen und dieser gilt als einer der schönsten der Welt. Wenn man in Madrid Urlaub macht dann sollte man auch einmal den Rastro Market besuchen wo man sich Souvenirs von der Madrid Reise kaufen kann. Im Herzen von Madrid befindet sich besonders eine interessante Sehenswürdigkeit die sich Temple of Debod nennt. Das ist ein altägyptischer Tempel der für einen Besuch wert ist. Auch ein bekannter Platz in Madrid ist der Puerta del Sol der das Tor zur Sonnen genannt wird. Unbedingt anschauen sollte man auch die Almudena-Kathedrale (Almudena Cathedral ) die von Marquis von Cubas entworfen wurde. Sicherlich einer der schönsten Plätze in Madrid ist der Plaza de Cibeles der bekannt ist für den Cibeles-Brunnen. Eine sehr schöne Brücke in Madrid ist die Puente de Segovia die von König Felipe II in Auftrag gegeben wurde.

Einen wunderschönen Blick über Madrid bekommt man wenn man mit der Seilbahn Teleferico zum Park Casa de Campo fährt. Dort befindet sich auch das Zoo-Aquarium und ein Vergnügungspark. Ein bekanntes Opernhaus in Madrid ist Teatro Real wo zahlreiche Opern aufgeführt werden. Ein weiteres bekanntes Museum in Madrid ist das Museo Thyssen-Bornemisza wo viele bekannte Kunstwerke ausgestellt sind. Ein großer Freizeitpark in Madrid ist der Parque de Atracciones de Madrid mit über einer Million Besucher pro Jahr. Im Zentrum von Madrid kann man sich das Monument Puerta de Alcalá anschauen. Weitere bekannte Sehenswürdigkeiten in Madrid sind Palacio de Comunicaciones, Palacio Longoria, Torre España, Metropolis-Haus, Bahnhof Madrid Atocha ( Estación de Puerta de Atocha ) und noch viele mehr. Ein bekannter Fernsehturm in Madrid ist der Faro de Moncloa mit einer Höhe von 110 Metern wo es in rund 90 Meter eine Aussichtsplattform gibt. Unbedingt anschauen sollte man sich auch die Stierkampfarena Las Ventas die im Jahre 1934 eröffnet wurde und für fast 24.000 Besucher Platz finden. Zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte finden in der Multifunktionsarena Palacio de Deportes statt wo 16.000 Besucher Platz haben. Für Fußballfans ist das Fußballstadion Estadio Santiago Bernabéu des spanischen Vereins Real Madrid interessant anzuschauen. Es gibt in Madrid nicht nur historische Gebäude sondern auch sehr viele moderne Wolkenkratzer wie zum Beispiel Puerta de Europa, Torre Caja Madrid, Torre de Cristal, Torre PwC, Torre Espacio, Torre Picasso und noch viele mehr. Touristen die zum ersten Mal in Madrid Urlaub machen sollten eine Stadtrundfahrt durch Madrid machen wo man die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von einem Reiseleiter gezeigt bekommt. Madrid ist auch für Shopping interessant mit modernen Einkaufszentren wie das La Vaguada oder das Esquina del Bernabéu. Die Märkte El Rastro de Madrid, Mercado de San Miguel und Mercado de Monedas y Sellos sollte man sich natürlich auch anschauen.

ImpressumDubaiFloridaNew YorkKaribik Infoguide